Schachverein Welper 1922 e.V.

Unsere Welt hat 64 Felder!


Willkommen auf unserer Webseite!

Dabeisein

Im Schachverein Welper fühlen sich aktuell rund 40 Senioren und 30 Jugendliche zu Hause. Wer mitspielen möchte, kommt freitags ab 17:00 Uhr zum Jugendtraining oder ab 19:00 Uhr zum Seniorentraining in das Bürgerzentrum Holschentor, Talstr. 8, 45525 Hattingen, 1, Etage. 

Liebe Freundinnen & Freunde des Schachvereins Welper,

beim Tag der Offenen Tür des Bürgerzentrums Holschentor, Talstr. 8, 45525 Hattingen, an diesem Samstag, den 16.09.2017 bietet der Schachverein Welper ab 12 Uhr in seinem Gruppenraum im 1. OG. ein offenes Training an. 

Themen sind spannende Geschichten aus der Welt des Schachspiels, z.B. warum eine Schachpartie ein Leben rettete ("Opfere deine Türme und rette dein Weib!") oder wie der erste Schachmeister Gioachino Greco mit seinen Partien einen Sack voll Gold gewonnen und dann wieder verloren hat. Auch zeigen wir Beispiele für Schach und Bewegung.

Zum Rahmenprogramm gehören um 11 Uhr eine Ansprache des Bürgermeisters Dirk Glaser, sowie Gesangsbeiträge u.ä. von anderen Gruppen. Essen & Trinken stellt das Bürgercafé bereit.

Wer Lust hat, kann einfach mal „reinschnuppern“ und eine Partie versuchen.

Im Anschluss an unser Training fährt mindestens ein Team zur U16 Bezirksmeisterschaft nach Bochum-Höntrop (15-18 Uhr).

14.09.17

Gelungener Saisonstart für SV Welper

 Drei Siege, eine Niederlage: mit der Auftaktbilanz zu Beginn der neuen Saison kann der Schachverein Welper zufrieden sein.

Traditionell wird im Schachbezirk Bochum zunächst die erste Runde des Bezirkspokals ausgetragen - hier waren die Welperaner Mannschaften leicht favorisiert.  Regionalligist Welper I tat sich beim 3.5:0.5 Sieg über den SV Günnigfeld jedoch schwerer als es das Ergebnis vermuten lässt. René Adiyaman und Felix Bastians legten zwei Siege vor; Wolfgang Linde gewann nach zäher Verteidigung ebenfalls, nur Torsten Schaller kam über ein Remis nicht hinaus. Ebenfalls 3.5:0.5 gewann Welper II gegen den Bezirksligisten Springer Bochum. Hier standen die Zeichen schon nach zwei Stunden Spieldauer auf Sieg. Dirk Leimkühler und  Rakesh Sharma hatten ihre Gegner sicher im Griff und gewannen souverän. Tim Kleff mit dem dritten Punkt und  Dieter Wallhof  mit einem Remis nach wechselhaftem Partieverlauf besiegelten den Einzug in die nächste Runde.

Weiterlesen


Deutscher Meistertitel für René Adiyaman

 Für viele Laien ist es faszinierend, wie Schachspieler viele Züge vorausberechnen und sich die dann entstehende Stellung vorstellen können. Um noch einiges mehr wären sie beeindruckt, wenn sie einem blinden Spieler zusehen würden: er muss sich die Stellung auf einem speziellen Brett zunächst ertasten und das in ein räumliches Bild umwandeln, was für Sehende mit einem Blick zu erfassen ist.

Das beherrscht René Adiyaman exzellent: bei der Deutschen Meisterschaft im Blindenschach gewann er im hessischen Knüllwald verdient den Titel und krönte damit eine seit Jahren kontinuierliche Entwicklung seiner Spielstärke. „Ein absolutes Highlight für René und unseren Verein!“ freute sich der Vorsitzende des Schachvereines Welper, Wolfgang Linde.

Weiterlesen

Jugendfreizeit in Rheine 2. - 5. Juni 2017

Mit 17 Teilnehmern ging die diesjährige Jugendfreizeit nach Rheine. Mit viel Spaß wurde Fußball, Tischtennis, Basketball, Minigolf, Bowling, Werwolf, Boule und Rommé gespielt. Ach ja, Geschwommen und Schach gespielt wurde natürlich auch. 

Eine Bildergalerie ist hier zu finden. 



13. Hattinger Schulschach-Cup am 13. Mai 2017, 11-17 Uhr

Die 13. Auflage des Schulschach-Cups liegt hinter uns und wir hoffen, dass es den Kindern genauso viel Spaß gemacht hat wie uns!

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer - jeder hat einen wertvollen Beitrag zum Gelingen dieses Turniers geleistet - egal, ob bei der Turniervorbereitung,  beim Auf-und Abbau, an den Theken, beim Turnier selbst oder weil er/sie einfach nur da war, um anzupacken, wenn es nötig war.

Zu den Endständen geht es hier

-> Bericht, Bilder, Video vom 12. Schulschach-Cup

 

Auf dem Foto: Torsten Schaller, Turnierleiter Schulschach-Cup und AVU-Krone-Schirmherr Olaf Thon bei der Preisverleihung

Das Projekt ist Sieger in der Kategorie Sport bei der AVU EN-Krone 2017.


06. - 09. April 2017

 23. Wertheraner Schachfestival - Schloss-Open 2017

Mit 12 Teilnehmenden und zwei Begleiterinnen war der SV Welper auch in diesem Jahr wieder zahlenmäßig stark bei dem traditionsreichen Turnier in Werther (bei Bielefeld) vertreten. Das eingespielte Team der Turnierausrichter sorgte erneut für eine angenehme Atmosphäre im malerischen Umfeld des Schlosses. 

Das sportlich beste Ergebnis in seiner Gruppe konnte Kai Schaller verbuchen. Sein zweiter Platz im C-Open bescherte ihm zudem ein Preisgeld von 150 Euro. Der beste Spieler von Welper war René Adiyaman, der im A-Open eine Turnierleistung von 2216 Elo erreichte. Auch der Nachwuchs schlug sich tapfer und sammelte Erfahrung. Das Jugend-Open wurde wie schon in den Vorjahren in einer Schule ausgetragen, die sich in der Nähe des Schlosses befindet. Hier haben die jungen Teilnehmer die Möglichkeit z.B. auf dem Schulhof zu toben, ohne die älteren Spieler zu stören. (Foto 1, v.l.: Michael Volbracht, Bettina Schaller, Fabian Schaller, Dirk Leimkühler, Torsten Schaller, Alexander Höttler, bei der Mittagspause im Schlosshof)

Ein persönliches Highlight konnte auch Wolfgang Linde verbuchen, dem gegen den auf Platz 1 gesetzten Großmeister Vitaly Kunin (Elo 2567) in einer umkämpfen Partie ein Remis gelang. (Foto 2, v.l. Wolfgang Linde, Vitaly Kunin)

Einzelergebnisse der Welperaner Spieler:

A-Open (39 Teilnehmer): 14. Platz René Adiyaman 4/7 Partien, 17. Platz Wolfgang Linde 3,5/7, 33.Platz Torsten Schaller 2,5/7

B-Open (51 TN): 30. Platz Fabian Schaller 2,5/5 Partien, 32. Platz Dirk Leimkühler 2/5, 33. Platz Michael Volbracht 2/7,   

C-Open (38 TN): 2. Platz Kai Schaller (4,5/5), 38. Platz Sigrid Schaller

D-Open (59 TN): 4. Platz Alexander Höttler (4/5), 6. Platz Bettina Schaller (4/5)

Jugend-Open (48 TN): 12. Platz Marius Morbach (4,5/7), 19. Platz Ben Rabe (4/7)

Veranstaltungen

Feed
16.09.2017Tag der offenen Tür am Holschentor
Offenes Jugendtraining ab 12 Uhr zur Vorbereitung auf die U16-Bezirksmannschaftsmeisterschaft   mehr
16.09.2017U16 Bezirksmannschaftsmeisterschaft in Bochum-Höntrop
   mehr
23.09.2017Meisterschaftsspiel U20 Verbandsliga
   mehr