Schachverein Welper 1922 e.V.

Unsere Welt hat 64 Felder!

Schulschach-Cup 2022

In diesem Jahr wollen wir es wieder wagen: Der SV Welper lädt zu seinem Traditionsturnier für Kinder und Jugendliche der Altersklassen U8, U10 und U12 ein. 

12.04.2022 - Das Turnier ist voll. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich!


Termin:

7. Mai 2022, 11-17 Uhr (inklusive Mittagspause und Siegerehrung)

Spielort:

Aula der Gesamtschule Hattingen, Marxstr. 99, 45527 Hattingen.

Spieler:

alle Schach spielenden Kinder der Altersklassen u12 (Jahrgänge 10/11), u10 (Jahrgänge 12/13) und u8 (Jahrgang 2014 und jünger).

Preise:

Pokale
- für die drei besten Einzelspieler in den Altersklassen,
- für die drei besten Schulen (nach Summe der Platzierungen der besten vier Spieler),
- für das beste Mädchen und den jüngsten Teilnehmenden
Alle Teilnehmenden erhalten eine Urkunde.

Startgeld:

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung:

bis 30.04.22 per Anmeldeformular auf dieser Seite unter Angabe von Name, Geburtsjahr und Schule (Datenschutzhinweis s. unten)
Am 07.05.22 bis 10:45 Uhr, jedoch keine Neuanmeldung am Turniertag!
Das Turnier ist auf 100 Teilnehmer beschränkt!

Corona:

Es gelten (ggfs.) die Auflagen des Landes NRW, der Stadt Hattingen (Hausrecht) sowie die Vorgaben des Schachbundes NRW für entsprechende Schachturniere. Eine  aktuelle Zusammenfassung der wesentlichen Punkte finden Sie zeitnah auf dieser Homepage.

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Anreise, dass für die Überprüfung des Schutzstatus einige Zeit eingeplant werden muss und Sie daher frühzeitig am Turnierort sind und ggfs. Personalausweis und Impfnachweise vorlegen können.

Rechtliches:


Foto & Filmaufnahmen:

Beim Schulschach-Cup werden unter Umständen Foto-, Ton- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen on- und offline Medien veröffentlicht werden. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl zufällig erfolgt. Eine Darstellung der Bilder erfolgt auf der Homepage, Printmedien und Social-Media-Kanälen des Veranstalters. Dies gilt auch für Veranstaltungen, die in Kooperation mit Dritten angeboten werden.
Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung des Teilnehmers zur unentgeltlichen Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise und Verbreitung und/oder zeitlich uneingeschränkten Speicherung und Zugänglichmachung des aufgenommenen Bild-, Ton- und Filmmaterials im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Veranstalters. Die Persönlichkeitsrechte bleiben in jedem Fall gewahrt.
Sollte der Teilnehmer im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung seiner Person einverstanden sein, bitten wir um die unmittelbare Mitteilung bei den Verantwortlichen der Veranstaltungen.

Datenschutzerklärung:

Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Ihnen bzw. des Teilnehmenden zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung und zur Veröffentlichung des Namens, Vornamens, Geschlechts, Geburtsjahrs und der Schule ein.

Wir informieren Sie nach Art. 13 der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) gerne und ausführlich über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten (nachfolgend nur noch „Ihre Daten“ genannt). Durch die EU-DSGVO sind uns einige sinnvolle Pflichten auferlegt, um den Schutz Ihrer Daten bei der Verarbeitung sicherzustellen. Nachfolgend erläutern wir, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben.

Zwecke der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a) der EU-DSGVO auf Basis Ihrer Einwilligung durch die Anmeldung zur Veranstaltung:

Erstellung der Teilnehmerliste, Auslosung, Ergebnistabellen und Teilnehmerurkunden (Geschlecht für Mädchenpreis, Geburtsjahr für Altersklasseneinteilung, Schule für Preis Schulwertung)

Dauer der Verarbeitung
Wir verarbeiten Ihre Daten nur so lange, wie es zur Planung und abschließenden Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist. Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen, soweit nicht rechtliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Ihre Rechte als betroffene Person
Nach der EU-DSGVO haben Sie das Recht auf:
Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten
Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten
Einschränkung der Verarbeitung (nur noch Speicherung möglich)
Widerspruch gegen die Verarbeitung
Die Rechte sind schriftlich gegenüber dem 1. Vorsitzenden des Vereins Wolfgang Linde, E-Mail wolfgang.linde@gmail.com, geltend zu machen.

Datenübertragbarkeit
Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft
Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Postfach 20 04 44 40102 Düsseldorf. Tel.: 0211/38424-0. Fax: 0211/38424-999
Sie erklären sich durch Ihre Anmeldung damit einverstanden, dass die angegebenen Daten (Vor-, Nachname, Alter, Schule) auf Teilnehmer- und Ergebnislisten der Veranstaltung auch im Internet veröffentlicht werden.


Karte
Anrufen
Email
Info